Meerschweinchen Vergesellschaftung

Tipps und Hilfe rund ums Vergesellschaften von Meerschweinchen

Vergesellschaftung mit sehr ängstlichem Böckchen

  • BeKo

 Vergesellschaftung mit sehr ängstlichem Böckchen

von BeKo am 05.01.2017 21:18

Hallo zusammen,

bei mir steht nächste Woche ein Einzug an, Hannibal bekommt endlich weibliche Gesellschaft :-).

Ich freue mich schon sehr, habe aber auch Angst ob es wirklich funktioniert. Ich muss kurz ausholen. Hannibal ist ziemlich ängstlich wenn er mit neuen Situationen konfrontiert wird. Selbst Kleinigkeiten bei denen andere Schweinchen sich vor Neugier die Nase platt drücken hat Hannibal einfach nackte Angst. Jetzt ist die Vergesellschaftung mit einem jungen Böckchen schief gegangen und Hannibal wurde schwer gebissen. Die Tierärztin meinte das es für ihn mit Sicherheit sehr traumatisch war :-(.
Nun habe ich schon ordentlich Klinken geputzt und versucht rauszufinden was das Beste für den kleinen Mann ist. Leider mit wenig Erfolg. Tierheime haben mir dazu geraten die Vergesellschaftung im Tierheim zu machen oder es einfach nochmal mit einem Bock oder auch zwei die sich schon kennen zu versuchen. Mir wurde auch zu einem Baby geraten, so nach dem Motto "wer hat schon vor einem Baby Angst". Netter Ansatz, allerdings sitzen in meiner Vorstellung dann zwei völlig verängstigt Meerschweinchen im Gehege und sterben vor Angst.
Ich habe nun eine sehr nette und kompetene Züchterin gefunden, die mir eines ihrer Schweinchen anvertraut. Die Maus ist ein einjähriges Weibchen, sie lebt in einer großen Gruppe. Vom Charakter her ist sie sehr offen und zutraulich. Falls es absolut schief gehen sollte kann sie auch wieder zurück und dort bleiben.

Meine Angst ist das Hannibal so schlecht sozialisiert und ängstlich ist das er Probleme mit jedem Schweinchen hätte. Die Vergesellschaftung findet auf neutralem Boden mit ca. 3 m² Fläche. Häuschen aus Pappe habe ich schon gebastelt, natürlich mit mehreren Ausgängen und Futter wird es auch in rauhen Mengen geben und abzulenken und zu beruhigen. Kann ich noch was machen damit es nicht nur klappt, sondern auch nicht in extremen Stress ausartet?

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Liebe Grüße,
beko und Hannibal

Meerschweinchen Forum Sponsor
  • Schweinchenwelt
    Werbeanzeige
    • Beiträge: 2911
    • Registriert: 01.08.2005 - 11:38

      Vergesellschaftung mit sehr ängstlichem Böckchen

    05.01.2017 21:18

    Meerschweinchen Hilfe
    • Meerschweinchen Ratgeber

     Relevante Artikel im Ratgeber

    von Meerschweinchen Ratgeber am 05.01.2017 21:18

    Die folgenden Info-Seiten im Meerschweinchen Ratgeber könnten relevant sein. Der Ratgeber wurde durchsucht nach Vergesellschaftung ängstlichem Böckchen:

    • Meerschweinchen Geschlechtsbestimmung
      Hat sich Meerschweinchen Nachwuchs eingestellt, ist es sehr wichtig zu wissen, welches Geschlecht die Meerschweinchen Babys haben. Das Gesch...

    • Meerschweinchen Physiologie
      Wie groß wird ein Meerschweinchen? Wie viel wiegen Meerschweinchen Babys? Wie viel Zähne haben Meerschweinchen? Hier könnt Ihr alle physi...

    • Meerschweinchen Bockgruppen
      Entgegen dem sich immer noch hartnäckig haltenden Gerücht kann man sehr wohl Meerschweinchen Böcke in rein gleichgeschlechtlichen Gruppen...