Anämie

Blutarmut bei Meerschweinchen

in Meerschweinchen Krankheiten

Ursachen für Blutarmut

Symptome von Blutarmut

  • blasse Schleimhäute
  • Kraftlosigkeit
  • Teilnahmslosigkeit
  • erhöhte Atemfrequenz

Behandlung von Blutarmut

  • Blutungen müssen sofort gestoppt werden, danach sofort zu einem meerschweinchenerfahrenen Tierarzt gehen und das Meerschweinchen tierärztlich versorgen lassen
  • Behandlung von Parasiten
  • bei Außenhaltung: tägliche Kontrolle auf Zecken, diese müssen sofort entfernt werden

Neu: Hat Dir dieser Artikel geholfen? Mit einem Klick kannst Du uns ein Feedback geben!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Keine Bewertungen bisher)
Bitte warten...

Oder ist eine Frage offen geblieben? Schreibe einen Kommentar!

Lädt...