Brunst / Brunft bei Meerschweinchen - Wenn Meerschweinchen brünstig werden - Haustiere

Tierhaltung: Meerschweinchen Weibchen durchlaufen im Zyklus ihre Brunft / Brunst. Wir erklären wann Meerschweinchen brünstig sind und wie der Ablauf ist.

Meerschweinchen Ratgeber - Logo

Party im Stall

Meerschweinchen Brunst

in Meerschweinchen Verhalten

Vorweg: Keinesfalls ist anzuraten in einer gemischten Meerschweinchen Gruppe vor ungewolltem Nachwuchs den Bock unkastriert nur während der Brunst von der Gruppe zu trennen! Das Risiko dass ein Meerschweinchen trotzdem tragend wird ist riesengroß. Schon die richtige Erkennung der Brunst beim Meerschweinchen überfordert viele Besitzer. Deshalb sollten Böcke in gemischten Meerschweinchengruppen immer kastriert sein!

Brünstigkeit beim Meerschweinchen Weibchen

Nur während der Zeit der Hauptbrunst kann das Meerschweinchen Weibchen vom Bock gedeckt werden und nur während dieser Zeit lässt sich das Meerschweinchen Weibchen überhaupt decken. Ansonsten verjagt es den Meerschweinchen Bock durch Harn spritzen oder läuft selber davon um den Deckversuch des Bocks zu vereiteln.

Deckung durch den Meerschweinchen Bock

Der Meerschweinchen Bock umwirbt das Weibchen während ihrer Brünstigkeit, in dem er immer wieder um sie herum brommselt und versucht aufzureiten. Das Weibchen läuft einige male weg, bevor es sich decken lässt. Hierbei hebt es den Po und legt sich oft platt auf den Boden

Erfolgreiche Deckung des Meerschweinchen Weibchens

War der Deckakt erfolgreich, versiegelt sich die Scheide des Meerschweinchen Weibchens durch den so genannten Deckstopfen. Er verhindert zum einen dass das Sperma des Bocks wieder ausfließen kann, und zum anderen bietet er einen natürlichen Verhütungsschutz gegen weitere Versuche des Bocks – die dieser anstrebt. Nach einer erfolgreichen Deckung verjagt das Weibchen den Bock aber fortwährend bei jedem weiteren Versuch sie zu besteigen.

Brünstige Weibchen fangen auch oft an zu brommseln und besteigen ihre Mitbewohner auch weiblichen Mitbewohner. In reinen Weibchengruppen ist dieses Verhalten noch ausgeprägter und kein Grund zur Sorge sondern normales Verhalten des Meerschweinchen Weibchens.

Hierarchiekämpfe mehrerer Meerschweinchen Böckchen sind während der Brunst eines Weibchens wahrscheinlicher. Ausreichend ist hierbei alleine der Riechkontakt, also auch wenn zwei verschiedene Gruppen räumlich nah beieinander gehalten werden. Deshalb sollten Meerschweinchen Bockgruppen ausreichenden Abstand zu den Weibchen haben. Eine Kastration der Böcke stellt eine Verhaltensänderung nur unzureichend sicher.

Lädt...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Auch wir verwenden Cookies zur Bereitstellung der Website. Durch die Nutzung stimmst Du dem zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen