Meerschweinchen im Kinderzimmer - Haustiere

Tierhaltung: Auch wenn es scheinbar nahe liegt: Meerschweinchen gehören nicht ins Kinderzimmer. Dafür gibt es eine ganze Reihe triftige Gründe!

Meerschweinchen Ratgeber - Logo
Schreckhafte Tiere

Wo Welten aufeinander prallen

Meerschweinchen im Kinderzimmer

in Meerschweinchen Haltung

Kinderzimmer sind häufig stärker beheizt als die übrigen Zimmer der Wohnung. Meerschweinchen vertragen Hitze jedoch nicht so gut. Für das Wohlsein der Tiere ist eine Umgebungstemperatur von 18° ideal, aber 22°C dauerhafter Raumtemperatur können Meerschweinchen bereits Probleme bekommen.
Sind die Meerschweinchen erst einmal ins Kinderzimmer eingezogen, sind sie nicht selten dem direkten Zugriff der Eltern entzogen. „Aus den Augen, aus dem Sinn“. Meerschweinchen benötigen zu jeder Zeit verantwortungsvolle Halter.

In Kinderzimmern ist häufig eine höhere Lautstärke. Sei es, dass die Kinder oder Teenager selbst für einen gesteigerten Lärmpegel sorgen, oder in Folge aufgedrehter Musikanlagen den Raum beschallen. Meerschweinchen mögen es jedoch lieber ruhiger und reagieren auf künstliche Töne mitunter sehr schreckhaft und verängstigt.
Meerschweinchen sind das ganze Jahr über auch jede Nacht aktiv. Deshalb gehören Meerschweinchen grundsätzlich nicht in Räume, in denen auch geschlafen wird, da sie unruhigen Schlaf ihrer Halter begünstigen können.
Der Meerschweinchen sondern über den Harn Ammoniak aus, der nicht nur geruchsbelästigend wirkt, sondern zudem noch giftig ist. Für ein angenehmes Schlafklima ist Ammoniak natürlich überhaupt nicht geeignet, und das korrekte Ausmisten eines Meerschweinchen Käfigs im Kinderzimmer aller Erfahrung nach durch alleinige Verantwortung der Kinder nicht zu 100% sicher zu stellen.

Wenn aus Kindern Teenager werden

Meerschweinchen können alt werden! Was anfangs noch unproblematisch schien, kann in fortschreitendem Alter der Kinder jedoch zum Problem werden. Spätestens wenn sich das Zimmer vom Kinderzimmer, in welchem gespielt und geschlafen wird, zur 1-Mann-WG wird, Platz für Schreibtisch und Bücherregal benötigt wird, beginnen weitere Probleme.

  • Kinder, vor allem in heranwachsendem Alter, brauchen Rückzugsorte in denen sie sich nicht kontrolliert fühlen und sich von ihren Eltern lösen können. Werden die Meerschweinchen im Kinderzimmer gehalten und die korrekte Haltung täglich von den Eltern kontrolliert, kann dies Spannungen erzeugen.
  • Meerschweinchen sind Familienmitglieder, und als solche sollten sie auch der ganzen Familie zugänglich sein. Es kommt nicht selten vor dass bei geschwisterlichen Streitereien die Meerschweinchen die leidtragenden sind. Deshalb gehören Meerschweinchen im Haushalt in Räumlichkeiten, die von allen Familienmitgliedern genutzt werden. Dies ist im Kinderzimmer sicher nicht der Fall.
  • Im Teenager Alter verbreiten Jugendliche gerne alle möglichen und unmöglichen Düfte in ihren Räumen, von Räucherkerzen über Massen von Haarspray oder Deo bis hin zu Nikotin oder gar schlimmeren. Meerschweinchen möchten jedoch gerne saubere Luft atmen und in gelüfteten Räumen leben.
Lädt...

1 Kommentar für Meerschweinchen im Kinderzimmer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Auch wir verwenden Cookies zur Bereitstellung der Website. Durch die Nutzung stimmst Du dem zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen