Regelmäßige Körperpflege

Meerschweinchen Pflege

Guinea Pig nurse - care about your cavys

Meerschweinchen gehören nicht zu den Tieren die am intensivsten der Pflege bedürfen. Das meiste erledigen sie selbstständig von ganz alleine. Hier und da ist aber schon ein Eingreifen nötig, da der künstliche Lebensraum für Meerschweinchen verschiedene Automatismen der Natur leider nicht bieten kann.

Doch mit ein paar wissenswerten Informationen gelingt es spielend den Meerschweinchen mit ein wenig Pflege ein langes und glückliches Leben zu schenken.

Anfangs ist es sowohl für das Meerschweinchen als auch für den Halter wohl möglich überfordernd, aber mit ein wenig Übung sollte es schnell kein Problem mehr sein.

Vernünftig gepflegte Meerschweinchen sind eine gute die Voraussetzung um Krankheiten vorzubeugen und nicht zuletzt auch die Geruchsentwicklung im Zaum zu halten. Im wöchentlichen Gesundheitscheck kann man schnell prüfen, ob eine Pflege notwendig ist.

So pflegt man Meerschweinchen

  • Krallen schneiden / kürzen beim Meerschweinchen

    Krallen der Meerschweinchen zu kürzen / schneiden, gehört zu den regelmäßigen Pflegeanforderungen. Die Krallen der meisten domestizierten Meerschweinchen nutzen sich nicht genug ab, da die Meerschweinchen nicht draußen leben und ihre Krallen somit nicht auf Steinen, Erdboden und anderen harten Untergründen abwetzen können. Deshalb ist das regelmäßige Schneiden der Krallen für Meerschweinchen sehr wichtig und darf nicht vernachlässigt werden!

  • Kaudaldrüse des Meerschweinchen

    Die Kaudaldrüse vom Meerschweinchen ist eine Ansammlung von Talgdrüsen, die etwa 1cm oberhalb des Afters liegt. Sie produziert Pheromone (Sexuallockstoffe). Die Drüse ist etwas erhaben und oft von etwas öligen Haaren umgeben.

  • Meerschweinchen Fellpflege

    Meerschweinchen müssen in der Regel weder gekämmt noch gebürstet werden. Das Fell muss normalerweise auch nicht gewaschen werden. Ausnahmen bilden hier lediglich bestimmte Meerschweinchen Rassen oder besondere Umstände die eine Fellpflege notwendig machen.

  • Meerschweinchen baden

    Meerschweinchen zur Pflege zu baden ist nicht nur unnötig, sondern kann sogar gefährlich werden. Besteht kein triftiger Grund, sollten Meerschweinchen niemals gebadet werden, denn anders als es ihr Name vielleicht vermuten lässt reagieren Meerschweinchen auf das Baden mit hohem Stress. Zudem kann es leicht zu ernsten Erkrankungen kommen. Deshalb badet euer Meerschweinchen nur, wenn es unbedingt notwendig ist.

  • Haben wir an alles gedacht? Mit einem Klick kannst Du uns ein Feedback geben!

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    (4,00/5, 1 Bewertungen)
    Bitte warten...
Lädt...